Die Stadt Valtice wird von zwei Bauwerken dominiert, dem Schloss und der Mariä-Himmelfahrt-Kirche. Beide Gebäude sind eng mit den Namen der Baumeister Johann Bernhard Fischer von Erlach, Antonio Erhard Martinelli und Anton Johann Ospel verbunden.

Die prunkvoll gestalten Räume des Schlosses Lednice sind mit aufwendigen Holzschnitzereien geschmückt. Besonders hervorzuheben ist die aus einem einzigen Eichenstamm geschnitzte Wendeltreppe.
Direkt neben dem Schloss befindet sich das Palmenhaus, das in den Jahren 1843-1845 erbaut wurde. Der Schlosspark ist ein wahres Meisterwerk der Gartenarchitektur.