Die Idee zum "Am Steinberg" stammt von Vater Kurt Windsteig sen., der 1973 die optimale Lage zu nutzen wusste und ein Ausflugslokal mit kleinen Imbissen errichtete.  Seit damals ist viel geschehen, und das Haus am Steinberg wurde vom Sohn Kurt zu einem Top-Hotel-Restaurant ausgebaut.


Küchenchef Kurt Windsteig persönlich offeriert kulinarische Genüsse in Form österreichischer und internationaler Küche je nach Saison mit Hauptaugenmerk auf Frischeprodukte und Qualität.